Rovaniemi

Rovaniemi

Rovaniemi

Rovaniemi liegt am Zusammenfluss von Kemijoki und Ounasjoki, in unmittelbarer Nähe des Polarkreises und ist die Hauptstadt der nordfinnischen Landschaft. Die Fläche der Stadt beträgt 8.011 km². Einwohnerzahl: 58.825.

Rovaniemi ist nicht nur ein bedeutendes Einkaufszentrum, sondern auch ein attraktives Reiseziel für Touristen. Darüber hinaus ist die Stadt Sitz des Internationalen Sekretariats der Universität der Arktis und Heimstatt des Weihnachtsmannes. Rovaniemi erhielt die Stadtrechte erst 1960. Zum Jahresbeginn 2006 vereinigten sich Landgemeinde und Stadt und Rovaniemi erneut zur Stadt Rovaniemi.
Ein Aufenthalt in Rovaniemi bedeutet Kultur, Shopping und Nachtleben.
Hier oben im Norden kann man klar acht Jahreszeiten unterscheiden, jede davon charakterisiert durch ihre eigenen Farben und ihr eigenes Licht, mit typischen Naturphänomenen und Temperaturen. Der Wechsel der Jahreszeiten bietet eine unendliche Auswahl an Naturaktivitäten.
In Rovaniemi hat der bekannte finnische Architekt Alvar Aalto getätigt. Zusammen mit den Architektenkollegen Yrjö Lindegren und Viljo Revell hat er 1945 das neue Projekt der Stadt Rovaniemi geplant, die die Deutsche Wehrmacht komplett zerstört hat. Für das Projekt wurde die Form eines Rentiers gewählt. Das bekannteste Gebäude, die sich auch an den Namen des Architekten Alvar Aalo knüpft, ist das Zentrum für Kultur und Administration.

Rovaniemi hat eine Lutherische Kirche – 1950 – und eine Orthodoxe Kirche – 1957 – .

Die 1989 errichtete Jätkänkynttiläsilta – Holzfällerkerzenbrücke – die im Nordwesten von Rovaniemi befindet, ist ebenfalls sehenswert.
Des Weiteren hat die Stadt noch sehr viele zu bieten, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.3/10 (4 votes cast)
Rovaniemi , 8.3 out of 10 based on 4 ratings

Leave a Comment