Iisalmi

Iisalmi

Iisalmi

Iisalmi ist eine Stadt und befindet sich im Osten Finnlands. Die Stadt lebt durch ihre 22’000 Einwohner, die sich einen Lebensraum von 872 Quadratkilometern teilen. Iisalmi gehört der Landschaft Nordsav und der Verwaltungsgemeinschaft Obersavo an. In der Stadt wird ausschließlich Finnisch gesprochen.

Die Stadt ist mit einer guten Infrastruktur ausgestattet und ist leicht mit dem Auto, Zug oder Boot erreichbar. Die Stadt bietet ein vielseitiges Reise- und Erholungsangebot. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts entspannten sich Reisenden in dem berühmten Kurbad von Iisalmi-Runi. Im historischen Gebiet von Koljonvirta kann man sich das Juhani Aho Museum besuchen. Hier erhält man einen Einblick in Vorführung Koljonvirta aus dem Jahr 1808. In der ländlichen Gegend der Stadt lohnt sich ein Besuch des Traditionsguts IImäki. Die Stadt selber bietet auch interessante Besucherziele. Ein Besuch im karelisch-orthodoxen Kulturzentrum sowie in der orthodoxen Kirche vermittelt dem Besucher die grenzkarelisch-orthodoxe Kultur Finnlands. Im Brauereimuseum im Hafen wird die Geschichte des Bierbrauens aufgezeigt. Ebenfalls im Hafen befindet sich das kleinste Restaurant der Welt, das Kuappi. Mit einem Besuch im Naturmuseum wir die regionale Natur veranschaulicht. Die Kunsthalle Art Anna ist Treffpunkt für alle Kunstfreunde.

In Iisalmi findet man aber nicht nur interessante Sehenswürdigkeiten, sondern es finden auch viele Veranstaltungen statt. Ein Besuch an dem jährlichen traditionellen Bierfest Oluset und der Kinderveranstaltung Limuset sind sehr zu empfehlen. Wer sich im Spätsommer in der Stadt aufhält, kann am Tag des Savoer Humors mitlachen. Neben diesen Veranstaltungen finden noch weitere zahlreiche Feste statt. In Iisalmi ist immer etwas los und der Urlaub in der Stadt wird zum Aktivurlaub.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.2/10 (6 votes cast)
Iisalmi, 8.2 out of 10 based on 6 ratings

Leave a Comment